KRS 0000203313

Gemeinnützige Anstalt

kontakt@hospicjumtischnera.org +48 12 269 86 20

98 1240 1444 1111 0010 1566 6214 Swift: PKOPPLPW

Zuständigkeitsbereich der Psychologen

In unserem Hospiz arbeiten zur Zeit zwei Psychologen, die sich mit aktueller Unterstützung unserer Schützlinge und ihrer Familien beschäftigen. Darüber hinaus stellen wir Spezialgutachten aus, führen Diagnosen von Kindern im Bereich Entwicklungstempountersuchung durch, führen Neuropsychologische Untersuchungen durch und das alles in besonderen Situationen, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Spezialisten.

Zur Hauptaufgaben unserer Psychologen gehören:

  • zyklische, ständige, individuelle Zusammenarbeit mit Familien die psychologische Hilfe und Unterstützung benötigen, sowohl für Eltern des kranken Kindes als auch gesunde Geschwister,
  • zyklische Arbeit in Form von individuellen Treffen mit verwaisten Familien – Unterstützung im Trauererlebnis nach Verlust des Kindes,
  • führen der Unterstützungsgruppe für verwaiste Familien,
  • im notwendigen Falle – Weiterleitung zur anderen Praxen und Spezialisten (Leiten zur Psychiatern, Kliniken für Suchtentzug u.a.),
  • Informationenaustausch zwischen dem Psychologenteam und anderen Hospizmitarbeitern zum Zweck der Wirksamkeits- und Qualitätserhöhung der erteilten Hilfe,
  • Psychologendienst haben,
  • Meldung aller beunruhigenden Verhaltensausdrucke der Schützlinge und ihrer Familien.

Sie unsere Webseite